Geschenkkarten: Ihre Chance, an Weihnachten die Kasse süsser klingeln zu lassen

Weihnachtszeit – Zeit der klingelnden Glocken, Zeit der Vorfreude, Zeit der Geschenke. Doch nicht jeder Schenker findet stets das passende Geschenk. Dabei wäre es so einfach, jemanden glücklich zu machen: Viele Beschenkte freuen sich auch über Bargeld, respektive eine Geschenkkarte. Das ist erst noch ökologischer: Geschenke, die niemand will, verschleissen wertvolle Ressourcen.

Wenn Sie als Detailhändler noch kein Geschenkkartenprogramm haben, wird es Zeit, eines aufzustellen – damit Sie schon in dieser Weihnachtssaison von dessen Vorteilen profitieren können. Denn mit Geschenkkarten steigern Sie nicht nur Umsatz und Gewinn, sondern stärken auch die Kundenbindung und gewinnen Neukunden.

Wir zeigen Ihnen die Vorteile von Geschenkkarten und helfen Ihnen mit nützlichen Tipps, ein eigenes Geschenkkartenprogramm aufzubauen.

 

Bereit für mehr Gewinn in der Weihnachtszeit?

Laut einer Studie der Unternehmensberatung Ernst & Young hat im vergangenen Weihnachtsgeschäft mehr als jeder zweite mindestens einen Gutschein zum Verschenken gekauft. Diese Studie aus Deutschland gilt sinngemäss auch für die Schweiz: Auch bei uns liegen moderne Geschenkarten im Kreditkartenformat schon seit einigen Jahren mit grossem Abstand auf Platz 1 der beliebtesten Präsente – noch weit vor den Klassikern wie Bargeld, Büchern, Parfüm und Schmuck. Das liegt auf der Hand, denn wer die Vorlieben des zu Beschenkenden nicht genau kennt (und das ist leider immer so!) kann nie genau das schenken, was dieser selbst am liebsten hätte. Sogar wenn der Empfänger im Voraus eine Wunschliste abgeben darf, stehen da oft nicht die wahren Wünsche. Und Bargeld, selbst wenn es hübsch verpackt wird, hat immer etwas Unpersönliches. Eine Geschenkkarte aus einem Geschäft, das dem Geschmack des Beschenkten entspricht, ist hingegen eine sehr persönliche Wahl.

 

Die grössten Vorteile eines Geschenkkartenprogramms

Kundenbindung stärken

Wenn Sie Geschenkkarten anbieten, kommen die Kunden mit grosser Wahrscheinlichkeit mehrmals ins Geschäft, bis das gesamte Guthaben auf der Geschenkkarte aufgebraucht ist. Geschenkkarten sind eine direkte Kaufaufforderung: Jedes Mal, wenn der Beschenkte sein Portemonnaie öffnet und die Geschenkkarte sieht, sieht er auch Ihre Marke (bei individuell gestalteten Geschenkkarten). Sie bieten Fans Ihrer Marke zudem die Möglichkeit, Freunde und Familie von Ihrem Angebot zu überzeugen. Wenn die Kunden mit dem Service in Ihrem Geschäft zufrieden sind, werden sie wiederkommen, besonders, wenn Sie ihnen Anreize und Belohnungen für ihre Treue bieten.

Neukunden gewinnen

Geschenkkarten können auch eine Empfehlung für Neukunden sein, ihr Geld bei Ihnen auszugeben. Wenn ein Kunde eine Geschenkkarte für jemanden kauft, der noch nie in Ihrem Geschäft war, gibt er diesem einen Grund, etwas bei Ihnen zu kaufen.  Daher können Geschenkkarten die Bekanntheit Ihrer Marke fördern und das Interesse von Neukunden wecken. 90% aller Personen, die mit einer Geschenkkarte eines ihnen nicht bekannten Geschäfts beschenkt werden, geben an, in diesem Geschäft einkaufen zu wollen. Und wiederzukehren, falls es ihnen da gefällt.

Umsatz und Gewinn steigern

Geschenkkarten bieten diverse Vorteile. Eine von Ihnen verkaufte Geschenkkarte bedeutet, dass der Kunde das Geld in Ihrem Geschäft ausgeben muss. Falls er es nicht tut – in den USA in 3% aller Fälle (Studie aus dem Jahr 2020), bei uns (geschätzt) in 2- 5% aller Fälle – haben Sie ohne Gegenleistung Geld in die Kasse erhalten. Der Kunde gibt mit einer Geschenkkarte doppelt so viel Geld aus, als wenn er ohne Geschenkkarte einkaufen würde (schliesslich handelt es sich um Geld, das er nicht selber verdienen musste). Diesen Betrag nennt man «Uplift» – bei vielen Detailhändlern beträgt dieser Uplift über 100 %! Und ist das auf der Geschenkkarte enthaltene Guthaben aufgebraucht, kauft der Konsument im Schnitt noch für einen zusätzlichen Betrag von rund 20% des Guthabens bei Ihnen ein. Mit dem Verkauf von Geschenkkarten erhalten Sie ausserdem Geld im Voraus, was angesichts der steigenden Kosten in der Weihnachtssaison ein wichtiger Faktor sein kann.

Messbare Treue

Mit Geschenkkarten können Sie die Kundentreue besser messen und Transaktionen effizienter erfassen. Es gibt diverse Systeme, mit denen Sie und Ihre Kunden online wie im Geschäft stets den Überblick über Ihre Daten haben. Diese ermöglichen auch ein besseres Targeting und gezieltere Kundenansprache, da Sie Käufe und Rücknahmen nachverfolgen und daraus Ihre Schlüsse ziehen können.

 

Vorteile von Geschenkkarten gegenüber Papiergutscheinen

Einen professionellen Eindruck hinterlassen

In Sachen Attraktivität und Professionalität hinterlassen Geschenkkarten bei Kunden einen besseren Eindruck als Papiergutscheine. Mit Geschenkkarten können Sie auch kreativ beim Design sein und dieses beispielsweise je nach Jahreszeit (eben: Weihnachten!) anpassen.

Jederzeit Übersicht über Verkäufe/ besseres Berichtswesen

Anders als bei Papiergutscheinen können Sie mit Geschenkkarten Käufe und Rücknahmen einfach und effizient nachverfolgen. Als Detailhändler können Sie alle mit der Geschenkkarte getätigten Transaktionen nachverfolgen, sehen, wieviel Guthaben noch vorhanden ist, können Transaktionsberichte erstellen und so von der gesamten Funktionalität profitieren. Das bedeutet weniger Papierarbeit für die Buchhaltung sowie schnellere und bessere Abläufe. Denn schliesslich müssen Sie ja nachverfolgen können, wie viele Karten Sie verkauft haben. Nur so können Sie wissen, ob sich das Programm auszahlt oder nicht.

Wie komme ich zu einem Geschenkkartensystem?

Sie brauchen dazu nur ein CCV Terminal. Kontaktieren Sie einen Kundenberater Ihrer Region.

 

Vorteile der CCV Geschenkkarten

Kinderleichte Einführung

Unser System bietet jederzeit den perfekten Überblick und ermöglicht eine einfache Berichterstellung und Verwaltung. Das System kann ganz einfach implementiert und innert kurzer Zeit auf Ihr Terminal geladen werden. Es bietet Ihnen viele Möglichkeiten zur Nachverfolgung von Aktivitäten und Verkaufstrends und minimiert Doppelspurigkeiten. Und das Wichtigste: Es ist sowohl für Mitarbeitende als auch für Kunden ganz einfach zu nutzen. 

Tolle Auswahl an Bildern und Designs

Die CCV Geschenkkarte gibt es in vielen eleganten Standard-Designs – mit neutralen Sujets oder solchen für Feiertage wie etwa Weihnachten. Noch spezieller ist eine von Ihnen individuell gestaltete Geschenkkarte. Versehen mit Ihrem Logo, Ihrem Text, Ihrem

Foto, erhöht die individuelle Geschenkkarte Ihre Chance auf Umsatzsteigerung.

Umfassende Berichtsmöglichkeiten

Bauen Sie eine enge Beziehung zu Ihren Kunden auf und gewinnen Sie neue Kunden hinzu: Mit wiederaufladbaren Geschenkkarten und den umfassenden Berichtsmöglichkeiten, die unser System bietet. Ihre Kunden bleiben aktiv und interessiert, was Kundenzufriedenheit und Kundentreue fördert.

 

Häufige Argumente gegen Geschenkkarten

Wir haben eine Umfrage unter unseren Kunden durchgeführt und gefragt, was gegen Geschenkkarten spricht. Die zwei am häufigsten genannten Argumente waren:

Preis
Viele Detailhändler denken, das System sei teuer, weil sie eine Kommission auf das geladene Kartenguthaben zahlen müssen. Stimmt, die Karte kostet eine Kommission – aber eben nur die Karte, es werden keine Gebühren auf die einzelnen Transaktionen erhoben. Meist bleibt auch ein Restbetrag auf den Karten liegen, mit denen die Gebühr in der Regel mehr als kompensiert werden kann. Denken Sie auch an die zusätzlichen Gratisfunktionen der Geschenkkarte als Werbeträger, Mittel zur Kundenbindung und als Gewinner von Neukunden: Unter dem Strich bringt die Geschenkkarte immer mehr, als sie kostet. Die Geschenkkarte erlaubt Ihnen, das Maximum aus jeder Verkaufssaison herauszuholen und mehr Gewinn zu erzielen – insbesondere im Weihnachtsgeschäft.

Komplizierte Einführung

Viele Einzelhändler denken, es sei kompliziert und mühsam, Terminals für Geschenkkarten einzurichten.

Das ist zum Glück nicht der Fall. Im Gegenteil: Die Einrichtung eines Geschenkkartenprogramms ist einfach und günstig. Mit unseren Terminals können Sie Geschenkkarten in ein paar wenigen einfachen Schritten integrieren. Ohne grosse Vorbereitung. Ohne Komplikationen. Unter der Anleitung unserer CCV-Profis sind Sie innert kürzester Zeit bereit für Geschenkkarten. Sobald das Geschenkkartensystem installiert, aktiviert und mit Ihrem CCV-Terminal synchronisiert ist, kann es losgehen!

Profitieren Sie von den Vorteilen und starten Sie jetzt mit dem Programm!

Geschenkkarten gelten heute als die beliebteste Geschenkform, bei Schenkenden wie bei Beschenkten. Für Detailhändler sind Geschenkkarten eine Möglichkeit, die Kundenbindung zu stärken, die Bekanntheit zu erhöhen, den Gewinn zu steigern und neue Kunden zu erreichen. Wenn Sie also kein Geschenkkartenprogramm haben, verpassen Sie eine einzigartige Möglichkeit, zusätzliches Geld zu verdienen!

 

Wenn Sie Fragen haben oder weitere Informationen wünschen: Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Gerne beraten wir Sie kostenlos und unverbindlich, schicken Ihnen ein Angebot oder zeigen Ihnen unsere Lösungen.

Gemeinsam finden wir einen Weg, Sie und Ihr Business noch erfolgreicher zu machen. CCV ist für Sie da!