Chat with us, powered by LiveChat

Grosse Wäsche – rund um die Uhr

Die ersten Waschmaschinen mit eigenem Parkplatz

Doch wer wäscht eigentlich seine Wäsche heutzutage ausser Haus? Und warum?

Nun, wo kann man schon die gesamte Bettwäsche, sogar mehrerer Personen gleichzeitig, in eine 18-Kilogramm-Maschine stecken? Beansprucht das Waschen und Trocknen zu Hause einen halben Tag, ist es hier in einer Stunde erledigt, während man nebenbei gleich noch seine Einkäufe erledigen kann.

Als gute Ausweichmöglichkeit erweisen sich die öffentlichen Automaten auch bei Defekten oder Problemen zu Hause, etwa bei einem Rohrbruch. Oder wenn es Ärger gibt mit dem Waschplan und nur zu selten gewaschen werden kann. Oder auch für Touristen, die auf der Durchreise sind.

Branche: Selbstbedienungs-Service

Standort: Aktuell 2 Waschautomaten im Wallis, weitere geplant

Website: www.prontophot.ch

Die CCV-Lösung

So hat CCV geholfen

Als Automaten-Hersteller entwickelt Prontophot seine Systeme selbst, adaptiert diese auf den Schweizer Markt und passt sie den wandelnden Bedürfnissen an. Dafür verlässt sie sich auf bewährte Partner wie CCV, wenn es um die elektronische Zahlung geht.

Für die «Laverie Revolution» mussten ganz bestimmte Anforderungen erfüllt werden. Das Zahlterminal musste einfach und flexibel auf die Schnittstellen der Anlage angepasst werden können. Neben den aktuellen Sicherheitsstandards fordert die Anlage zusätzlich einzelne Komponenten. Sie müssen vandalensicher sein und, da im Freien platziert, entsprechenden Temperaturschwankungen standhalten können. Nicht nur Wind und Wetter spielen hier eine Rolle sondern auch das «interne Klima» der Anlage mit Heizelementen, Vibrationen, uvm.

CCV hat Prontophot von Beginn weg in der Entwicklung unterstützt und konnte als einer der wenigen Anbieter die Anforderungen abdecken.

Für die «Laverie Revolution» kommen Einbau-Terminals des Typs OPP-C60c zum Einsatz. Damit lassen sich eine breite Auswahl an Debit- und Kreditkarten sowie PostFinance und weitere Zahlvarianten inkl. Gutschein- bzw. Geschenkkarten schnell abwickeln. Auch Contactless Zahlungen und Twint, Apple Pay sowie Samsung Pay werden unterstützt.

Mehr über das Produkt erfahren

5 Gründe, sich für CCV zu entscheiden:

Hohe Anforderungen an Hardware

 

Zuverlässige Terminals - keine Ausfallzeiten

Flexible und partnerschaftliche Zusammenarbeit

Erfüllung aller Sicherheits-Standards

Erfahrung in der Entwicklung ähnlicher Lösungen

Die zwei industriellen Waschmaschinen mit Fassungsvermögen von 8 bzw. 18 Kilogramm und passendem Wäschetrockner eignen sich für grössere Textilien wie Decken, Kissen und Vorhänge wie auch für die tägliche Wäsche. Die Selbstbedienungs-Maschinen sind rund um die Uhr zugänglich und auch für Rollstuhlfahrer geeignet. Sogar das Waschmittel ist mit dabei!

Praktisch: 5 Minuten vor Ende des Wasch- bzw. Trockenvorgangs wird der Kunde via SMS informiert.

Resultat

Nach einer reibungslosen Pilotphase konnte bereits die zweite Anlage in Betrieb genommen werden.

Innovation von Photo-Me

In der Vergangenheit hat Photo-Me® die Fotobranche revolutioniert. Heute findet die Revolution in den neuen Dienstleistungen der Gruppe statt: sie betreibt weltweit über 46’000 Verkaufsautomaten wie Fotoautomaten, digitalen Selbstbedienungs-Fotokiosken, Kinderfahrgeschäfte, Fotokopierer und neuerdings auch Waschautomaten.

Benötigen Sie einen lokalen Zahlungspartner?

Testen Sie unseren kostenlosen Online-Rechner, um Ihre grössten Wachstumschancen zu ermitteln.

Jetzt am Test teilnehmen!