Unser Helpdesk steht Ihnen gerne auch telefonisch zur Verfügung!

058 220 60 60

FAQ

  • Allgemein

    Rechnung

    Ich kann meine Rechnung nicht mehr finden – was muss ich tun?
    Kein Problem! Bei Verlust der Rechnung stellen wir Ihnen gerne eine neue zu. Bitte schreiben Sie uns hierfür eine E-Mail oder rufen Sie uns kurz an: 058 220 60 00.

  • Kassensystem - CCV SalesPoint

    Störungen und Service

    Was muss ich bei einer Störung tun?
    Kontaktieren Sie uns. Wir helfen Ihnen gerne.

    Kann ich mein eigenes iPad in Kombination mit der CCV SalesPoint Kassen-App verwenden?
    Ja, das ist möglich. Überprüfen Sie in diesem Fall, ob Sie den richtigen Typ haben. Folgende iOS-Geräte werden unterstützt mit mindestens iOS 8.0:

    – iPad Air 1 & 2

    – iPad Mini 2, 3 & 4

    – iPad Pro 7,9 & 12,9 Zoll

    Wie mache ich einen Tagesabschluss?
    In Ihrer CCV SalesPoint-App können Sie Ihren Tag abschliessen. Sie können den Bericht (Z-Bericht) drucken, doch Sie finden diesen auch stets in Ihrer MyCCV-Umgebung. Gehen Sie dazu in ihrer SalesPoint App auf Einstellungen –> Tagesabschluss. Hier können Sie ihren Bargeldbestand aus der Kassenschublade zählen, den Tag abschliessen (Z-Bericht) oder einfach einen Zwischenbericht heraus lassen (X-Bericht)

    Erhalte ich auch eine Schulung, wenn ich CCV SalesPoint bestelle?
    Beim Kauf eines iPad oder Terminals ist die Installation im Angebot mit verrechnet. Ein CCV Spezialist schult Sie dann eine Stunde vor Ort in der Handhabung des Backoffice und der SalesPoint app. Wenn Sie dennoch Probleme haben und Hilfe brauchen, reicht ein Anruf bei unserem Helpdesk aus.

    Ich möchte gern den kostenlosen einstündigen Optimierungsservice nutzen. Wie regle ich das?
    Nehmen Sie dazu mit uns Kontakt auf. Schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an: 058 220 60 60.mit unserem Kundendienst auf und fragen Sie nach einem Angebot.

    Berichterstattung

    Wie sehe ich, was ich pro Tag verkauft habe?
    In der CCV SalesPoint-App sehen Sie sofort den Tagesumsatz und wie viele Produkte Sie verkauft haben. In der MyCCV-Umgebung finden Sie ausserdem noch ausführlichere Informationen und Berichte.

    Welche Berichte sind in CCV SalesPoint verfügbar?
    In der MyCCV-Umgebung finden Sie Ihre Umsatzberichte. Hier können Sie jeden gewünschten Zeitraum auswählen. Ausserdem finden Sie hier Berichte über die Produkte und eine MwSt.-Übersicht.

    Die Tagesabschlüsse werden automatisch erstellt, so dass Sie sie jederzeit exportiert und an Ihren Buchhalter weiterleiten können.

    Kann CCV SalesPoint meine Lagerbestände erfassen?
    In CCV SalesPoint können Sie erfassen, wie viele Produkte verkauft wurden. Der aktuelle Lagervorrat können sie abrufen. Bei einem definierten Lagermindestbestand, werden Sie über die Lagerproblematik informiert und können so Ihr Produkt beim Lieferant manuell nachbestellen. Ist ein Produkt auf Bestand null, so haben Sie die Möglichkeit automatisch das Produkt auf der salesPoint auszublenden, bis es wieder Lagerhaltig ist. das Lager läuft synchron zu ihrem ccvShop Webshop. Dadurch lassen Sich bei der Lagerverwaltung beide Technologien nutzen und sie sehen den aktuellen Lagerbestand auf einen Blick. Sie haben auch Interesse an unserem Webshop und gratis homepage?

    Verwendung

    Darf ich das iPad auch für Privatzwecke oder mit anderen Apps verwenden?
    Sie können Ihr iPad auch für andere Zwecke verwenden. Haben Sie beispielsweise eine Facebook-Seite? Dann können Sie dieses iPad auch dafür verwenden. Möchten Sie Ihren Kunden Ihre Website zeigen oder etwas nachschlagen? Auch das ist geht wie gewohnt.

    Kann ich auch Retouren mit CCV SalesPoint registrieren?
    Die Registrierung von Retouren wird gegenwärtig noch nicht unterstützt.

    Meine Produkte stehen in einer Excel-Liste. Kann ich diese in das System laden?
    Das ist möglich. CCV SalesPoint verwendet ein festes Format, dem die Daten in der Excel-Liste entsprechen müssen.

    Kann ich Geschenkkarten und Gutscheine in CCV SalesPoint registrieren?
    Diese Funktion wird im Laufe des Jahres 2017 verfügbar sein.

    Kann ich CCV SalesPoint mit meinem Buchhaltungssystem verknüpfen?
    Mit CCV SalesPoint verfügen Sie über eine umfangreiche Backoffice-Umgebung, MyCCV, in der all Ihre Verkäufe und MwSt. registriert werden. Diese Informationen reichen für Ihre Buchführung aus. Eine direkte Verknüpfung mit der Buchhaltungssoftware wird erst im Laufe von 2017 verfügbar sein.

    Kann ich CCV SalesPoint mit meinem Webshop verknüpfen?
    CCV SalesPoint kann gegenwärtig nur mit CCV Shop, der Webshop-Software von CCV, verknüpft werden. Sie können die in CCV SalesPoint gespeicherten Produktdaten auf einmal in Ihren CCV Shop importieren und umgekehrt. Danach müssen Sie ein neues Produkt nur einmal für den Verkauf eingeben, sowohl im Webshop als auch in Ihrem Laden mit CCV SalesPoint.

    Wie kann ich meine Produkte in der CCV SalesPoint Kassen-App am besten einrichten?
    Wir beraten Sie gern. Nehmen Sie dazu Kontakt mit uns auf. Pro Jahr haben offerieren wir Ihnen eine Stunde (Servicepaket Business) bzw. drei Stunden (Servicepaket First) für digitale Dienstleistungen.

    Funktionsweise

    Wenn ein Kunde mit Karte bezahlen will, muss ich den Betrag sowohl in meine Kasse als auch in mein Terminal eingeben. Wie funktioniert dies bei CCV SalesPoint?
    Wenn Sie ein CCV Terminal erwerben, arbeiten beide zusammen. Sie müssen nur einmal einen Betrag in die App eingeben, Ihr Kunde kann den betreffenden Betrag anschliessend direkt per Karte am Terminal bezahlen. Der abgeschlossene Geschäftsvorgang ist direkt in der Kasse einzusehen und auch im myCCV in den Statistiken auswertbar. So haben Sie immer Ihren Geldfluss im Griff und einem einfachen Tagesabschluss oder Bericht für die Steuerbehörde steht nichts mehr im Wege. Sparen Sie sich Zeit mit aufwendigen Tagesberichten.

    Meine Kunden kaufen auf Rechnung. Können derartige Zahlungen mit CCV SalesPoint registriert werden?
    Diese Funktion wird im Laufe des Jahres 2017 verfügbar sein.

    Kann ich sehen, wieviel Wechselgeld ich zurückgeben muss?
    Sie können in die CCV SalesPoint Kassen-App auch den Betrag eingeben, den der Kunde Ihnen gibt. Sie sehen dann sofort, wieviel Geld Sie zurückgeben müssen. Diese Rückbestätigung der Wechselgeldanzeige kann auch konfiguriert und abgeschalten werden, um im Verkaufsprozess mehr Zeit zu gewinnen. So haben Sie in Stosszeiten einen schnelleren Ablauf und Abverkauf an der Kasse

    Wie funktioniert die Abrechnung mit CCV SalesPoint?
    Sie können den Verkaufspreis der Artikel eingeben, die Ihr Kunde kauft. Anschliessend wählen Sie die Zahlungsart (Barzahlung, Gutscheine oder Karte). Nach der Zahlung können Sie den Beleg drucken oder per E-Mail an Ihren Kunden schicken.

    Arbeiten Sie mit einem Barcode oder gibt es bereits feste Artikel und Preise in Ihrer aktuellen Kasse? Sie können in CCV SalesPoint leicht Produkte und Produktkategorien eingeben. Auch der Import Ihrer Produktlisten (Excel) ist möglich, inklusive Lageranzahl der einzelnen Produkte

    Kann ich variable Preise eingeben?
    Für Ihre Produkte können sowohl fixe als auch variable Preise verwendet werden. Dafür gibt es zwei Optionen:

    • Beim Erstellen des Produkts in Ihrer MyCCV-Umgebung können Sie angeben, dass es sich um ein Produkt mit einem variablen Preis handelt. Wenn Sie einen variablen Preis verwenden, geben Sie zuerst das Produkt und anschließend den Betrag ein, der zu diesem Zeitpunkt für das Produkt gilt.
    • Die zweite Möglichkeit besteht darin, nicht den Eingabebildschirm für die Produkte zu verwenden, sondern manuell vorzugehen. In diesem Modus können Sie selbst den Preis und die Produktbeschreibung festlegen und danach das Produkt manuell mit der richtigen Kategorie verknüpfen, wodurch auch direkt der korrekte MwSt.-Satz angewendet wird. Auf diese Weise werden die Produkte übersichtlich in Kategorien unterteilt.

    Kann ich meine eigenen Gutscheine mit SalesPoint nutzen?
    Ja! In myCCV können Sie unter Kassen –> Zahlfunktionen erweiterte Zahlungsmöglichkeiten auswählen. So lässt sich spielend leicht Ihr eigener Geschenkgutschein, Lunch Check Papier Gutscheine, externe oder interne Gutscheine abrechnen. Diese sind dann auch statistisch erfasst und in myCCV ersichtlich.

    Anschaffung

    Ich habe mehrere Standorte, kann ich auch mehrere CCV SalesPoints anschliessen?
    Mit CCV SalesPoint sind verschiedene Kombinationen möglich. So können Sie an einem Standort mehrere CCV SalesPoints gleichzeitig verwenden. Auch wenn Sie mehrere Standorte haben, können Sie diese mit Hilfe von CCV SalesPoint miteinander verbinden. So werden alle Verkaufsinformationen deutlich in einer Übersicht aufgeführt.

    Ich habe keine WLAN-Verbindung in meinem Geschäft. Kommt CCV SalesPoint dann für mich infrage?
    Die CCV SalesPoint Kassen-App läuft auf einem iPad. Dieses iPad muss eine Verbindung mit Ihrem lokalen WLAN-Netz herstellen können. Haben Sie einen Internetanschluss, aber noch kein WLAN? Dann rufen Sie uns an, um die Möglichkeiten zu erörtern.

    Ich möchte CCV SalesPoint mit einem mobilen Zahltermin verwenden, ist dies möglich?
    Die CCV SalesPoint-Kasse kann mit einem festinstallierten oder einem mobilen Zahlterminal (bald möglich), welches über WiFi kommuniziert, betrieben werden. Es ist noch nicht möglich, ein Zahlterminal zu verbinden, welches über ein Mobilefunknetz (3G) kommuniziert.

    Bekomme ich etwas für mein altes Zahlterminal zurück, wenn ich das All-in-One-Paket nehme?
    Es gibt verschiedene Eintauschmöglichkeiten, je nach Terminaltyp, den Sie aktuell verwenden. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, um die Möglichkeiten zu erörtern.

    Kann ich mein aktuelles Zahlterminal mit CCV SalesPoint verwenden?
    Sie können Ihr aktuelles Zahlterminal neben der SalesPoint Kassen-App von CCV verwenden. In diesem Fall müssen Sie jedoch die Gesamtsumme auch in Ihrem Zahlterminal eingeben. Wenn Sie Ihr Terminal ohne zusätzlichen Aufwand von Ihrem CCV SalesPoint aus steuern möchten, können Sie Ihr Terminal gegen eine CCV POS Terminal eintauschen. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, um die Möglichkeiten zu erörtern.

    Kann ich SalesPoint auch ohne Zahlterminal, oder mit einem fremden Zahlterminal verwenden?
    Ja dies ist durchaus möglich. SalesPoint bietet Ihnen Platz und raum mit Ihrem Unternehmen zu wachsen. Starten Sie nur mit der SalesPoint app und wachsen Sie mit Ihrem Unternehmen. Haben sie anderes Terminalals von CCV? Kein Probelm. In SalesPoint können Stationäre Terminals als eigenständige Terminals eingerichtet und genutzt werden. Andere Kassenintegrierte Fremdterminals sind derzeit noch leider nicht möglich.

    Welche Tablet-Marke und welchen Tablet-Typ kann ich für diese Lösung verwenden?
    Gegenwärtig werden nur Apple iOS-Geräte unterstützt. Folgende iOS-Geräte werden unterstützt mit mindestens iOS 8.0:

    • iPad Air 1 & 2
    • iPad Mini 2, 3 & 4
    • iPad Pro 7,9 Zoll & 12,9 Zoll

    Welcher Drucker, Kassenschublade oder Barcode-Scanner kann angeschlossen werden?
    Folgende Peripheriegeräte werden derzeit ausschliesslich unterstützt:

    • Drucker: STAR TSP100 LAN (Ethernet)
    • Kassenschublade: Star CB2002
    • Barcode-Scanner: Socket Mobile CHS 7Xi 2D Barcodelesegerät

    Kann ich CCV SalesPoint selbst installieren?
    Die CCV SalesPoint-App ist benutzerfreundlich und leicht zu installieren. Die Installation der CCV SalesPoint-Hardware und des Zahlterminals ist jedoch für nicht geübte etwas schwieriger mit der Verkabelung. Es wird Ihnen ein accessPoint gratis mitgeliefert. Andiesen schliessen Sie den Drucker und das Terminal über Ethernetkabel an. Das Tablet ist über WiFi an den accesPoint angeschlossen. Die Kassenschublade ist über ein Kabel direkt mit dem Drucker verbunden. Der Scanner wird über Bluetooth mit dem Tablet verbunden. Sie können den Anschluss selbst vornehmen, wir empfehlen jedoch, unseren Installationsservice zu nutzen. Gerne hilft Ihnen auch unsere Quick Bedienungsanleitung weiter, die Sie hier finden.

    Kann ich die CCV SalesPoint-App testen?
    Sie können auf unserer Website eine 30 Tage kostenlose Demoversion auswählen. Anschliessend erhalten Sie eine E-Mail mit einem Aktivierungslink. Über diesen Link können Sie Ihr CCV SalesPoint-Konto bestätigen und ein Passwort erstellen. Sie brauchen diese Daten für die Inbetriebnahme der App.

  • Terminals

    PCI-Standard

    Was ist PCI?
    PCI steht für Payment Card Industry. Unter diesem Begriff finden sich verschiedene Sicherheitsprogramme, welche den Schutz von Zahlkartendaten erhöhen und sicherstellen sollen.
    Die Sicherheitsprogramme heissen:

    –          PCI DSS (Data Security Standard),

    –          PA-DSS (Payment Application Data Security Standard)

    –          PCI PTS (PIN Transaction Security).

    Die Standards werden regelmässig erneuert und mittels Sicherheitszertifikaten in der Terminalsoftware installiert.

    Wer steht hinter PCI?
    Hinter PCI stehen die weltweit führenden Kreditkarten-Organisationen. Dies sind Visa, MasterCard, Amex, Discover und JCB.

    Ist PCI für mich als Händler wichtig?
    Ja, wenn Sie ein Zahlterminal verwenden. PCI DSS (Payment Card Industry Data Security Standard) richtet sich weltweit an alle Unternehmen, welche Zahlkartendaten übermitteln, verarbeiten oder speichern.

    Wer setzt die PCI-Standards um?
    Die Kartenverarbeiter (Acquirer) sind verantwortlich für die Umsetzung der PCI-Standards.

    Kann/muss ich als Händler etwas tun?
    Ihr Terminalanbieter stellt die Software-Updates auf Ihrem Zahlterminal sicher. Sollte Ihr Zahlterminal ein älteres Modell sein, kann es sein, dass Updates nicht mehr ausgeführt werden können. In diesem Fall müssen Sie das Terminal ersetzen.

    Was passiert Ende 2017?
    Ende 2017 wird ein Sicherheits-Zertifikat ungültig: PCI-PTS 1.x.
    Acquirer dürfen Transaktionen von Terminals, die den gültigen Sicherheitsanforderungen nicht mehr genügen, nicht mehr verarbeiten. Zudem müssen sie Verträge mit Unternehmen, die solch alte Terminals verwenden, kündigen.

    Kann ich mein PCI1-Terminal 2018 weiter verwenden?
    Nein. Ältere Terminal-Modelle, die für den Update der Sicherheitszertifikate nicht mehr kompatibel sind, können Sie ab 2018 nicht mehr verwenden.

    Setzen alle Acquirer PCI um?
    Seitens der Kartenorganisationen sind weltweit alle Acquirer dazu verpflichtet, die Umsetzung von gültigen PCI-Standards bei ihren Kunden sicherzustellen.

    Muss ich mein Terminal austauschen?
    Alle auf dieser Liste aufgeführten Zahlterminals müssen bis Ende 2017 ausgetauscht werden: Dateiliste_terminals_pci1.xlsx

    Ich bin nicht sicher ob und was ich jetzt tun muss. Wer kann mir helfen?
    CCV! Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne: 058 220 60 00

    Per wann werden welche PCI PTS Standards ungültig?
    Folgenden Daten sind bekannt:
    Zertifizierung                      Betriebsende

    PCI PTS 1.x                              31.12.2017 (definitiv)

  • Webshop - CCV Shop

    Wechselservice

    Ich bin noch an einen anderen Anbieter gebunden, möchte aber zu CCV Shop wechseln. Was muss ich tun und wie läuft der Prozess ab?
    Mit unserem Wechselservice ist das kein Problem. CCV Shop besitzt ein Importtool, mit dem Sie Ihr bestehendes Sortiment bequem in Ihren neuen Webshop integrieren können. Ausserdem kümmern wir uns um den Domainumzug.

    Vertrag

    Kann ich mehrere kostenlose Pakete anfragen?
    Ja, Sie können mehrere kostenlose Pakete anfordern. Wenn Sie jedoch eine Anbindung an Online-Zahlungssysteme möchten oder mehr als 25 Produkte anbieten wollen, ist ein Upgrade des entsprechenden Pakets erforderlich.

    Wie lang ist die Vertragslaufzeit?
    Die Laufzeit beträgt einen Monat mit einer Kündigungsfrist von ebenfalls einem Monat.

    Muss ich einen prozentualen Anteil des Umsatzes meines Onlineshops abführen?
    Nein. Sie zahlen keinen Umsatzanteil an uns.

    Ich bin noch an einen anderen Anbieter gebunden, möchte aber zu CCV Shop wechseln. Was muss ich tun und wie läuft der Prozess ab?
    Mit unserem Wechselservice ist das kein Problem. CCV Shop besitzt ein Importtool, mit dem Sie Ihr bestehendes Sortiment bequem in Ihren neuen Webshop integrieren können. Ausserdem kümmern wir uns um den Domainumzug.

    Funktionen

    Kann ich einfach zwischen den Designvorlagen wechseln, ohne dass es zu Datenverlust kommt?
    Ja. Ihre Daten werden auch in die neue Designvorlage übernommen. So können Sie direkt sehen, wie Ihr Shop in einem anderen Design aussehen würde.

    Muss ich meine Fotos bearbeiten, bevor ich sie hochlade?
    Nein. CCV Shop passt die Bilder automatisch an. Generell gilt aber, je grösser das Foto, desto besser ist die Qualität.

    Welchen Browser sollte ich verwenden, damit CCV Shop optimal funktioniert?
    Wir empfehlen folgende Browser:
    Internet Explorer 8 oder höher, Mozilla Firefox, Google Chrome und Safari.

    Kann ich den Onlineshop auf meiner bestehenden Homepage integrieren?
    Ja. Sie können den Onlineshop auf Ihrer bestehenden Homepage verlinken.

    Ist mein Onlineshop sofort online?
    Ihr Onlineshop ist standardmässig direkt nach Ihrer Anmeldung bei CCV Shop online. Sie haben aber auch die Möglichkeit, Ihren Onlineshop für die Zeit der Bearbeitung zu sperren. Sie können ihn dann jederzeit freischalten.

    Welche Zahlungsarten stehen den Kunden zur Verfügung?
    CCV Shop unterstützt alle gängigen Zahlungsarten wie Zahlung auf Rechnung, Vorkasse, usw. sowie Online-Zahlungsarten wie iDEAL, PayPal, etc. Sie können jede Zahlungsart persönlich aktivieren bzw. deaktivieren.

    Wie kann ich das Layout meines Onlineshops gestalten?
    Sie können entweder aus mehreren Designvorlagen wählen oder mit HTML und CSS ein ganz eigenes Design erschaffen. Jede Designvorlage hat eigene Charakteristika und eine Vielzahl von Funktionen, die Sie nach eigenen Wünschen gestalten können.

    Kann der Onlineshop in mehreren Sprachen erstellt werden?
    Ja, das ist möglich. Sie können Ihren Onlineshop auch in Englisch, Französisch, Niederländisch und Türkisch erstellen.

    Kann ich mehrere kostenlose Pakete anfragen?
    Ja, Sie können mehrere kostenlose Pakete anfordern. Wenn Sie jedoch eine Anbindung an Online-Zahlungssysteme möchten oder mehr als 25 Produkte anbieten wollen, ist ein Upgrade des entsprechenden Pakets erforderlich.

    Muss ich nach einem Upgrade alle Daten erneut angeben?
    Nein. Sie können Ihr Paket jederzeit und ohne Datenverlust upgraden.

    Kann ich einen Newsletter verschicken?
    Ja. Mit einem kostenpflichtigen Paket haben Sie die Möglichkeit Ihren Kunden Newsletter zu schicken. Damit können Sie Ihre Kunden z.B. über Angebote oder neue Produkte informieren.

    Kann ich Online-Zahlungsmöglichkeiten nutzen?
    Um in Ihrem Onlineshop Online-Zahlungsmöglichkeiten anbieten zu können, müssen Sie ein Konto bei einem Payment Service Provider (PSP) einrichten. Anschliessend können Sie die Funktion im Backoffice aktivieren.

    Ist das System sicher oder muss ich etwas installieren?
    Unser System wird ständig gewartet und auf reibungslose Funktion überprüft. Mehrmals am Tag wird eine Datensicherung durchgeführt, sodass im Fall einer Störung der entsprechende Server resettet werden kann. Ihre Daten sind somit immer sicher und Ihr Shop ist kontinuierlich online.

    Domainname

    Ich möchte einen „richtigen“ Domainnamen und nicht mehr .ccvshop. Was muss ich tun und wieviel kostet es?

    Hierfür gibt es 2 Möglichkeiten. Sie können in Ihrem Backoffice eine neue Domain registrieren bzw. im Zuge eines Paket-Upgrades eine neue Wunschdomain festlegen. Bei einem Paketupgrade ist eine Wunschdomain inklusive. Auch wenn Sie erst das Paket upgraden und später eine Domain auswählen möchten, ist das für Sie kostenlos. Führen Sie dann einfach eine normale Domainregistrierung in Ihrem Backoffice durch. Unser System erkennt, welches Paket Sie haben. So werden Ihnen für diese Domain keine Kosten in Rechnung gestellt.

    Wenn Sie eine neue Domain registrieren wollen, ohne Ihr Paket zu upgraden bzw. eine zusätzliche Domain bestellen möchten, kostet Sie das CHF 35.- zzgl. MwSt. pro Jahr. Führen Sie auch dazu eine normale Domainregistrierung in Ihrem Backoffice durch. Das System erkennt automatisch, ob Sie die Kosten in Rechnung gestellt bekommen oder nicht.