Günther Froschermeier zum 1. Vorsitzenden des Verbandes der ZVT-Host-Schnittstellen-Anwender e.V. gewählt

Im Rahmen der diesjährigen Hauptversammlung des Verbandes der ZVT-Host-Schnittstellen-Anwender wurden beide Vorsitzende neu gewählt. CCV Deutschlands CTO Günther Froschermeier wurde einstimmig zum ersten Vorsitzenden gewählt und übernimmt damit das Amt von Jörg Stahl, TeleCash. Den zweiten Vorsitz hat ab sofort Frau Hilde Schneberger, Elavon, inne. Der Verband der ZVT-Host-Schnittstellen-Anwender e.V., wurde im Oktober 2016 gegründet und stellt eine unabhängige, nicht gewinnorientierte Branchenvereinigung dar. Der Verband ist für das ZVT-Protokoll verantwortlich, das bei den meisten deutschen Bezahlterminals eingesetzt wird, und hat die Rechte über diese Schnittstelle übertragen bekommen. Die Gründung des Vereins basiert auf Auflagen der EU-Kommission, die somit der angestrebten Übernahme von Equens SE und deren Tochtergesellschaft Paysquare durch das Unternehmen Worldline zugestimmt hat. *Quelle: cards Karten cartes vom 10.02.2017, S. 37